Pressemitteilungen

20. Deutscher Hörfilmpreis am 27. September 2022! Feiern Sie im Livestream mit!

Die feierliche Preisverleihung des 20. Deutschen Hörfilmpreises kann auch im Livestream unter www.deutscher-hoerfilmpreis.de verfolgt werden; sie wird inklusiv mit Live-Audiodeskription, Live-Untertitelung und Gebärdensprache angeboten und ist auch über den HÖRFILM-Skill abrufbar.

Weiterlesen: 20. Deutscher Hörfilmpreis am 27. September 2022! Feiern Sie im Livestream mit!

20 Jahre Deutscher Hörfilmpreis – Meilensteine und zwei neue Jurymitglieder

Noch sieben Tage bis zur großen Jubiläumsgala anlässlich der Verleihung des 20. Deutschen Hörfilmpreises. Ein Grund, auf 20 Jahre Deutscher Hörfilmpreis und einige Meilensteine in der Entwicklung des Hörfilmangebotes zurückzuschauen.

Weiterlesen: 20 Jahre Deutscher Hörfilmpreis – Meilensteine und zwei neue Jurymitglieder

20. Deutscher Hörfilmpreis 2022: Regener Pappik Busch - live bei der Jubiläumsgala

Am 27. September 2022 wird der 20. Deutsche Hörfilmpreis in den BOLLE Festsälen in Berlin verliehen. Moderator der festlichen Gala ist Filmexperte Steven Gätjen.
Zum zwanzigjährigen Jubiläum gibt es ein besonderes musikalisches Highlight: Regener Pappik Busch interpretieren Jazzklassiker in ihrem eigenen Sound neu. Regener Pappik Busch, das sind Sven Regener (Trompete) und Richard Pappik (Drums) von der Band "Element of Crime" und der Pianist Ekki Busch.

Weiterlesen: 20. Deutscher Hörfilmpreis 2022: Regener Pappik Busch - live bei der Jubiläumsgala

20. Deutscher Hörfilmpreis: Jetzt abstimmen! Wer gewinnt den Publikumspreis 2022?

Auch beim 20. Deutschen Hörfilmpreis 2022 können blinde, sehbehinderte und natürlich auch sehende Filmfans für den Publikumspreis des Deutschen Hörfilmpreises abstimmen. Ab sofort kann zwischen zwanzig nominierten Hörfilmversionen ausgewählt werden. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern verlosen wir einen OLED-Fernseher TX-55LZW984 von Panasonic.

Weiterlesen: 20. Deutscher Hörfilmpreis: Jetzt abstimmen! Wer gewinnt den Publikumspreis 2022?

20 Filme nominiert für den 20. Deutschen Hörfilmpreis 2022!

Der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband e. V. (DBSV) hat heute die Nominierungen für den 20. Deutschen Hörfilmpreis 2022 bekannt gegeben. Bei der Jubiläumsgala am 27. September 2022 in Berlin werden herausragende Hörfilm-Produktionen ausgezeichnet und gefeiert. Die ADeles werden in den Kategorien Kino, TV/Mediatheken/Streaming, Dokumentation, Kinder- und Jugendfilm und Filmerbe vergeben.

Weiterlesen: 20 Filme nominiert für den 20. Deutschen Hörfilmpreis 2022!

Der Termin für die Verleihung des 20. Deutschen Hörfilmpreises 2022 steht fest

Es ist soweit! Der Termin für die Verleihung des 20. Deutschen Hörfilmpreises 2022 steht nun fest: Am Dienstag, 27. September vergibt der DBSV – Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband bei der diesjährigen Jubiläumsgala die ADeles für die besten Produktionen mit Audiodeskription. Save the date!

Weiterlesen: Der Termin für die Verleihung des 20. Deutschen Hörfilmpreises 2022 steht fest

20. Deutscher Hörfilmpreis 2022: Aufruf zur Einreichung von Hörfilm-Produktionen

Der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV) verleiht seit 2002 jährlich den Deutschen Hörfilmpreis. Im März 2022 findet die 20. Verleihung statt, hoffentlich als große Gala in Berlin. Ausgezeichnet und gefeiert werden dann einmal mehr heraus­ragende Hörfilm-Produktionen in fünf Kategorien – Kino, TV/Media­theken/Streaming, Dokumentation, Kinder-/Jugendfilm und Filmerbe. Vorschläge für Hörfilm-Produktionen können bis zum 20. Oktober 2021 eingereicht werden.

Weiterlesen: 20. Deutscher Hörfilmpreis 2022: Aufruf zur Einreichung von Hörfilm-Produktionen

Deutscher Hörfilmpreis 2021: Ein starker Jahrgang – sieben Hörfilme ausgezeichnet

Je eine ADele geht an "Arctic Circle", "Porträt einer jungen Frau in Flammen", "Erlebnis Erde – Auf Wiedersehen Eisbär", "Romys Salon", "Die Odyssee" und "Der Garten der Finzi Contini". "Oktoberfest 1900" holt den Publikumspreis.

Weiterlesen: Deutscher Hörfilmpreis 2021: Ein starker Jahrgang – sieben Hörfilme ausgezeichnet

Deutscher Hörfilmpreis 2021: „Der Garten der Finzi Contini“ gewinnt in neuer Kategorie „Filmerbe“

Countdown für den Deutschen Hörfilmpreis 2021 – in sieben Tagen wird aus Berlin per Livestream die 19. Verleihung übertragen. Und der erste Gewinner steht bereits fest: Die ADele in der Kategorie "Filmerbe" geht an CCC Filmkunst für die herausragende Audiodeskription von "Der Garten der Finzi Contini".

Weiterlesen: Deutscher Hörfilmpreis 2021: „Der Garten der Finzi Contini“ gewinnt in neuer Kategorie „Filmerbe“

Der Deutsche Hörfilmpreis wird seit 2002 vom DBSV verliehen und von der Aktion Mensch unterstützt. Hauptsponsoren sind Pfizer Deutschland und Novartis Pharma GmbH.

Besuchen Sie den Deutschen Hörfilmpreis auch auf facebook!

Pressekontakt

SteinbrennerMüller Kommunikation
Jasmin Knich
Fon: 030 / 47 37 - 2189
E-Mail: info@steinbrennermueller.de

Kontakt

Deutscher Hörfilmpreis
Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV)
Rungestraße 19
10179 Berlin

Claudia Schaffer
Projektleitung Deutscher Hörfilmpreis
Fon: (0 30) 28 53 87-282
Fax: (0 30) 28 53 87-200
E-Mail: c.schaffer@dbsv.org